a.BA.AR.KLK2.21HS (Klimakultur 2) 
Modul: Klimakultur 2
Diese Information wurde generiert am: 24.07.2024
Nr.
a.BA.AR.KLK2.21HS
Bezeichnung
Klimakultur 2
Veranstalter
AA Studiengang Architektur
Credits
3

Beschreibung

Version: 3.0 gültig ab 01.02.2022
Modul- und Kursbeschrieb
 
Modultitel Modulbezeichnung
Nr. / Code  a.BA.AR.KLK2.21HS
Bezeichnung Klimakultur 2
Fachbereich Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Veranstalter AA Studiengang Architektur
Modultyp Pflichtmodul
Angebot / Durchführung Frühlingssemester
ECTS-Credits 3
Workload (in Stunden)  
Modulverantwortung Christian Meier (mecr)
Kurzbeschrieb Modul Das Modul Klimakultur 2 führt in den Themenbereich der menschlichen und gesellschaftlichen Bedürfnisse ein und zeigt Konzepte und Instrumente zur Unterstützung einer nachhaltigen Entwicklung entlang des Lebenszyklus eines Gebäudes auf.
Bemerkung  
 
 
Kurstitel Kursbezeichnung
Nr. / Code  
Bezeichnung Klimakultur 2
Fachbereich Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Veranstalter AA Studiengang Architektur
 
 
Beschreibung  
Handlungskompetenzen Fachkompetenz
Verständnis der Zusammenhänge in der Klima-, Energie- und Ressourcendiskussion. Relevante Informationen erkennen und zuordnen können.
 
Methodenkompetenz
In Gruppenarbeiten werden Einzelthemen aus der Klimakultur analysiert, recherchiert, ausgewertet und zu einem aussagekräftigen Diskussionsbeitrag geformt.
 
Sozialkompetenz
In wechselnden Gruppen selbständig und teamorientiert arbeiten. 
 
Selbstkompetenz
Die eigenen Arbeiten im Team präsentieren, vertreten und sich der Kritik stellen. Eigene Haltung zu Klima- und Energiefragen entwickeln und vertreten.
 
Leistungsziele und Lerninhalte   Kompetenzen
  Sie sind fähig…
• die Entsprechung menschlicher und gesellschaftlicher Bedürfnisse in architektonischen Konzepten und Projekten zu erkennen, im geschichtlichen Kontext einzuordnen, in kreativer Weise anzuwenden und zu beurteilen
• soziologische, ökonomische und technische Instrumente zur Erarbeitung architektonischer Projekte zu benennen und entlang des Lebenszyklus eines Gebäudes einzuordnen.
• die ökologischen und gesellschaftlichen Auswirkungen ihres privaten und professionellen Handelns darzustellen und zu bewerten.
• Zugetragene, neue Informationen in die Diskussion zur nachhaltigen Entwicklung einzuordnen.
  Inhalte
• Menschliche und gesellschaftliche Bedürfnisse
• Konzepte und Instrumente für eine nachhaltigen Entwicklung in der Architektur
Lehr- und Lernmethoden • Vorlesungen
• Referate mit Diskussionen
• Gruppenarbeit
• Exkursionen
Lehrmittel und -materialien • Diverse
Leistungsnachweis • Gruppenarbeit / Analyse
• Aufsatz / Erörterung
Bestehensbedingungen • Unterrichtspräsenz – mind. 80% Anwesenheit
• Bestandener Leistungsnachweis
Unterrichts- und Prüfungssprache Deutsch
Zulassung / Vorkenntnisse keine
Allgemeine Bemerkungen  
 
 
                                                                                                                                                                         
 
 

Hinweis

Kurs: Klimakultur 2
Nr.
a.BA.AR.KLK2.21HS.G
Bezeichnung
Klimakultur 2

Hinweis

  • Für das Stichdatum 24.07.2024 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.