t.BA.XXM4.AN1.19HS (Analysis 1) 
Modul: Analysis 1
Diese Information wurde generiert am: 29.11.2022
Nr.
t.BA.XXM4.AN1.19HS
Bezeichnung
Analysis 1
Veranstalter
T IAMP
Credits
4

Beschreibung

Version: 2.0 gültig ab 01.08.2022
 

Kurzbeschrieb

Einführung in die Differential- und Integralrechnung.

Modulverantwortung

Robbiani Marcello (roma)

Lernziele (Kompetenzen)

Ziel Kompetenzen Taxonomiestufen
Sie kennen die Begriffe der Ableitung und der Stammfunktion und wissen wie diese an kinematischen Problemstellungen angewendet werden können. Sie können insbesondere polynomiale Funktionen fehlerfrei differenzieren und integrieren. F, M K2, K3
Sie kennen die wichtigsten Grundkonzepte der Analysis wie Mengen und Zahlen, Abbildungen und Funktionen, Folgen und Reihen, Grenzprozesse und Grenzwerte und können diese zielführend einsetzen. Sie können insbesondere fehlerfrei elementare Grenzwerte bestimmen. F, M K2, K3
Sie kennen die Grundkonzepte der Differentialrechnung. Sie können insbesondere die Ableitung einer elementaren Funktionen fehlerfrei berechnen. F, M K2, K3
Sie kennen elementare Anwendungen der Differentialrechnung (wie etwa das Newtonsche Tangentenverfahren). Sie können insbesondere eine Kurvendiskussion rationaler Funktionen durchführen. F, M K2, K3

Modulinhalte

Motivierende Einführung in die Analysis
  • Die Konzepte des Differenzierens und des Integrierens
  • Anwendungen von Differentiation und Integration in der Physik
Grundelemente der Analysis
  • Mengen und Zahlen
  • Abbildungen und Funktionen
  • Folgen und Reihen
  • Grenzprozesse und Grenzwerte
Einführung in die Differentialrechnung
  • Ableitungen erster und höherer Ordnung
  • Elementare Ableitungsregeln
  • Elementare Anwendungen der Differentialrechnung
  • Elementare Kurvendiskussion
Die grundlegenden Eigenschaften von elementaren Funktionen wie exp(x), log(x), sin(x), etc. werden im Lauf des Semesters auf Basis des BM-Stoffes ad hoc repetiert.
 

Lehrmittel/Materialien

Skript, Übungsaufgaben

Ergänzende Literatur

Papula, Lothar: Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Zulassungs-voraussetzungen 

Mathematik der Stufe Berufsmaturität technischer Richtung

Unterrichtssprache

(X) Deutsch ( ) Englisch

Teil des Internationalen Profils

( ) Ja (X) Nein

Modulausprägung

Typ 3a
  Details siehe unter: T_CL_Modulauspraegungen_SM2025

Leistungsnachweise

Bezeichnung Art Form Umfang Bewertung Gewichtung
Leistungsnachweise während Studiensemester Mindestens eine Standortbestimmung     Note Max. je 20%
Semesterendprüfung Prüfung schriftlich 90' Note Min. 60%

Bemerkungen

 

Rechtsgrundlage

Die Modulbeschreibung ist neben Rahmenprüfungsordnung und Studienordnung Teil der Rechtsgrundlage. Sie ist verbindlich. Eine in der ersten Unterrichtswoche des Semesters schriftlich festgehaltene und kommunizierte Modulvereinbarung kann die Modulbeschreibung präzisieren. Die Modulvereinbarung ersetzt nicht die Modulbeschreibung.

Hinweis

Kurs: Analysis 1 - Praktikum
Nr.
t.BA.XXM4.AN1.19HS.P
Bezeichnung
Analysis 1 - Praktikum

Hinweis

  • Für das Stichdatum 01.08.2099 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.
Kurs: Analysis 1 - Vorlesung
Nr.
t.BA.XXM4.AN1.19HS.V
Bezeichnung
Analysis 1 - Vorlesung

Hinweis

  • Für das Stichdatum 01.08.2099 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.