t.BA.XXM7.STS.19HS (Stochastik und Statistik) 
Modul: Stochastik und Statistik
Diese Information wurde generiert am: 20.04.2021
Nr.
t.BA.XXM7.STS.19HS
Bezeichnung
Stochastik und Statistik
Veranstalter
T IAMP
Credits
4

Beschreibung

Version: 1.0 gültig ab 01.02.2019
 

Kurzbeschrieb

Das Modul führt in die für das vertiefte Verständnis vieler Bereiche unerlässlichen Begriffe und Konzepte der Wahrscheinlichkeitstheorie und der Statistik ein.

Modulverantwortung

Reif Monika (reif)

Lernziele (Kompetenzen)

Ziel Kompetenzen Taxonomiestufen
Sie können Daten nach statistischen Gesichtspunkten darstellen und verschiedene Kennwerte ermitteln. Sie können dafür eine Statistiksoftware einsetzen. F,M K3, K4
Sie kennen die Grundzüge der Wahrscheinlichkeitstheorie zur analytischen Beschreibung von zufälligen Ereignissen. F,M K2, K3
Sie können wahrscheinlichkeitstheoretische Methoden zur analytischen Berechnung von Wahrscheinlichkeiten anwenden und diese für die Bewertung von abhängigen und unabhängigen Ereignissen benutzen. F,M K3, K4
Sie verstehen den Begriff der Zufallsvariablen und die Eigenschaften der Wahrscheinlichkeitsdichte und der Verteilungsfunktion. F,M K3, K4
Sie kennen die wichtigsten Verteilungen und beherrschen Vorgehensweisen zur Berechnung von Parametern. F,M K2, K3
Sie kennen die Gesetze der grossen Zahl und den zentralen Grenzwertsatz und deren Bedeutung in statistischen Anwendungen. F,M K2, K3
Sie kennen allgemeine Methoden zur Schätzung von Parametern und können diese anwenden F,M K3, K4

Modulinhalte

Deskriptive Statistik
  • Einführung einer Statistiksoftware
  • Darstellung von Häufigkeiten und Verteilungsfunktion
  • Lagemasse und Streumasse
  • Klassierte Daten
  • Bivariate und multivariate Daten (optional)
  • Korrelation
Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Zufällige Ereignisse
  • Wahrscheinlichkeitsbegriff
  • Wahrscheinlichkeitsmodelle
  • Stochastische Unabhängigkeit
  • Bedingte Wahrscheinlichkeit
Verteilungen
  • Zufallsvariable
  • Dichtefunktion
  • Verteilungsfunktion
  • Diskrete Verteilungen 
  • Stetige Verteilungen
  • Kenngrössen
  • Grenzwertsätze
Schätzen und Testen
  • Punktschätzung (wie lineare Regression, Maximum-Likelihood-Schätzung, Momentenmethode)
  • Intervallschätzung
  • Hypothesentests

Lehrmittel/Materialien

Skript, Übungsserien

Ergänzende Literatur

Teschl, G; Teschl,S.: Mathematik für Informatiker 
Fahrmeir, L. et al: Statistik
Cramer, E.; Kamps, U.: Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung
und Statistik - Eine Einführung für Studierende der Informatik, der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften

Zulassungs-voraussetzungen 

 

Unterrichtssprache

(X) Deutsch ( ) Englisch

Teil des Internationalen Profils

( ) Ja (X) Nein

Modulausprägung

Typ 3a
  Details siehe unter: T_CL_Modulauspraegungen_SM2025

Leistungsnachweise

Bezeichnung Art Form Umfang Bewertung Gewichtung
Leistungsnachweise während Studiensemester Prüfung oder Übungen schriftlich oder mündlich     max. 20 %
Semesterendprüfung Prüfung schriftlich 90 Min. Benotung mind. 80 %

Bemerkungen

 

Rechtsgrundlage

Die Modulbeschreibung ist neben Rahmenprüfungsordnung und Studienordnung Teil der Rechtsgrundlage. Sie ist verbindlich. Eine in der ersten Unterrichtswoche des Semesters schriftlich festgehaltene und kommunizierte Modulvereinbarung kann die Modulbeschreibung präzisieren. Die Modulvereinbarung ersetzt nicht die Modulbeschreibung.
Kurs: Stochastik und Statistik - Praktikum
Nr.
t.BA.XXM7.STS.19HS.P
Bezeichnung
Stochastik und Statistik - Praktikum

Hinweis

  • Für das Stichdatum 01.08.2099 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.
Kurs: Stochastik und Statistik - Vorlesung
Nr.
t.BA.XXM7.STS.19HS.V
Bezeichnung
Stochastik und Statistik - Vorlesung

Hinweis

  • Für das Stichdatum 01.08.2099 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.