n.BA.BT.GeKo3.16HS (Gesellschaft und Kommunikation 3) 
Modul: Gesellschaft und Kommunikation 3
Diese Information wurde generiert am: 15.05.2021
Nr.
n.BA.BT.GeKo3.16HS
Bezeichnung
Gesellschaft und Kommunikation 3
Leitung
Darren Mace
Credits
4

Beschreibung

Version: 2.0 gültig ab 01.08.2018
Studiengang Biotechnologie
Zugehörige Kurse / Gewichtung
Kurscode Kursbezeichnung Gewichtung
  Englisch 3: 50%
n.BA.BT.Eng3Ad.16HS.V Advanced 3  
n.BA.BT.Eng3UpIn.16HS.V Upper-Intermediate 3  
n.BA.BT.Eng3In.16HS.V Intermediate 3  
n.BA.BT.QM.16HS.V Qualitätsmanagement 50%
     
Status Pflichtmodul
*Typus C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Biotechnologie
Vorausgesetzte Module Gesellschaft und Kommunikation 2
Anschlussmodule Gesellschaft und Kommunikation 4
Bemerkungen Das Modul Gesellschaft und Kommunikation 3 ist Teil der Modulgruppe Technologie und Kommunikation 3 (Gewichtung s. Anhang für den Bachelorstudiengang Biotechnologie)
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 53 38
E-Mail Modulverantwortliche darren.mace@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- oder Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis

Kurs: Englisch 3 (Advanced)
Nr.
n.BA.BT.Eng3Ad.16HS.V
Bezeichnung
Englisch 3 (Advanced)
Leitung
Darren Mace

Beschreibung

Version: 5.0 gültig ab 01.02.2021
Status Pflichtkurs
*Typus C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Biotechnologie
Gesamtarbeitsaufwand  in Lektionen
Semester 3. Semester
Kontaktstudium 12
Begleitetes Selbststudium 16
Autonomes Selbststudium 32
Total Workload 60
Dozierende, Referenten/Innen, Mitarbeitende Darren Mace and various lecturers from the English team
Zu erreichende Kompetenzen Students should be able to ...
  • clearly describe processes in writing.
  • write an academic report based on a project or research previously conducted.
  • understand written and audio texts around level C1 and handle unknown words and deduce meanings from context
  • effectively employ digital resources to establish the meaning of unknown words and select appropriate vocabulary and structures for their summaries
Lerninhalte
  • Academic report writing
Unterrichtssprache English
Präsenzverpflichtung -
Leistungsnachweis Written exam at the end of the semester (abgesetzte schriftliche  Modulprüfung, Gewichtung 100%) - e-assessment

Wenn bei einer Repetitionsprüfung 5 oder weniger Studierende teilnehmen, kann die Prüfungsform auf Antrag des/der Dozierenden abgeändert werden: d.h. anstatt einer schriftlichen kann eine mündliche Prüfung abgehalten werden. Dazu braucht es das schriftliche Einverständnis der Studierenden. (Bitte entsprechende Meldung der geänderten Prüfungsform an pruefungsadmin.lsfm@zhaw.ch; Formular kann beim Studiensekretariat bezogen werden.)
Unterrichtsmethoden
  • Blended Learning
  • Asynchronous Self-Study
  • Peer Feedback
  • Coaching
Digitale Lernressourcen
  • Instructional videos
  • Guideline documents
  • Moodle & H5P quizzes (multiple question types)
  • Moodle feedback forums
  • Padlet
Erforderliche Vorkenntnisse -
Anschlusskurse English for Biotechnologists 4 (Advanced)
Bemerkungen -
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 53 38
E-Mail Modulverantwortliche darren.mace@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis

Kurs: Englisch 3 (Intermediate)
Nr.
n.BA.BT.Eng3In.16HS.V
Bezeichnung
Englisch 3 (Intermediate)
Leitung
Darren Mace

Beschreibung

Version: 4.0 gültig ab 01.08.2020
Status Pflichtkurs
*Typus C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Biotechnologie
Gesamtarbeitsaufwand  in Lektionen
Semester 3. Semester
Kontaktstudium 28
Begleitetes Selbststudium -
Autonomes Selbststudium 32
Total Workload 60
Dozierende, Referenten/Innen, Mitarbeitende Darren Mace and various lecturers from the English team
Zu erreichende Kompetenzen

Students should be able to ...
 

  • clearly describe processes in writing.
  • write an academic report based on a project or research previously conducted.
  • understand written and audio texts around level B2 and handle unknown words and deduce meanings from context
  • effectively employ digital resources to establish the meaning of unknown words and select appropriate vocabulary and structures for their summaries
Lerninhalte

-

Unterrichtssprache English
Präsenzverpflichtung Certain activites (designated by the teacher) are obligatory (testatpflichtige Übungen): if these lessons and/or tasks are not satisfactorily completed, the final overall grade for the course is a 1.00.
Leistungsnachweis Written exam at the end of the semester (abgesetzte schriftliche  Modulprüfung, Gewichtung 100%) - e-assessment

Wenn bei einer Repetitionsprüfung 5 oder weniger Studierende teilnehmen, kann die Prüfungsform auf Antrag des/der Dozierenden abgeändert werden: d.h. anstatt einer schriftlichen kann eine mündliche Prüfung abgehalten werden. Dazu braucht es das schriftliche Einverständnis der Studierenden. (Bitte entsprechende Meldung der geänderten Prüfungsform an pruefungsadmin.lsfm@zhaw.ch; Formular kann beim Studiensekretariat bezogen werden.)
Bibliographie -
Erforderliche Vorkenntnisse -
Anschlusskurse -
Bemerkungen -
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 53 38
E-Mail Modulverantwortliche darren.mace@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis

Kurs: Englisch 3 (Upper Intermediate)
Nr.
n.BA.BT.Eng3UpIn.16HS.V
Bezeichnung
Englisch 3 (Upper Intermediate)
Leitung
Darren Mace

Beschreibung

Version: 4.0 gültig ab 01.08.2020
Status Pflichtkurs
*Typus C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Biotechnologie
Gesamtarbeitsaufwand  in Lektionen
Semester 3. Semester
Kontaktstudium 28
Begleitetes Selbststudium -
Autonomes Selbststudium 32
Total Workload 60
Dozierende, Referenten/Innen, Mitarbeitende Darren Mace and various lecturers from the English team
Zu erreichende Kompetenzen

Students should be able to ...
 

  • clearly describe processes in writing.
  • write an academic report based on a project or research previously conducted.
  • understand written and audio texts around level B2+ and handle unknown words and deduce meanings from context
  • effectively employ digital resources to establish the meaning of unknown words and select appropriate vocabulary and structures for their summaries
Lerninhalte

-

Unterrichtssprache English
Präsenzverpflichtung Certain activites (designated by the teacher) are obligatory (testatpflichtige Übungen): if these lessons and/or tasks are not satisfactorily completed, the final overall grade for the course is a 1.00.
Leistungsnachweis Written exam at the end of the semester (abgesetzte schriftliche Modulprüfung, Gewichtung 100%) - e-assessment

Wenn bei einer Repetitionsprüfung 5 oder weniger Studierende teilnehmen, kann die Prüfungsform auf Antrag des/der Dozierenden abgeändert werden: d.h. anstatt einer schriftlichen kann eine mündliche Prüfung abgehalten werden. Dazu braucht es das schriftliche Einverständnis der Studierenden. (Bitte entsprechende Meldung der geänderten Prüfungsform an pruefungsadmin.lsfm@zhaw.ch; Formular kann beim Studiensekretariat bezogen werden.)
Bibliographie -
Erforderliche Vorkenntnisse -
Anschlusskurse -
Bemerkungen -
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 53 38
E-Mail Modulverantwortliche darren.mace@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis

Kurs: Qualitätsmanagement
Nr.
n.BA.BT.QM.16HS.V
Bezeichnung
Qualitätsmanagement
Leitung
Evelyn Wolfram

Beschreibung

Version: 3.0 gültig ab 01.08.2020
Status Pflichtkurs
*Typus C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Biotechnologie
Gesamtarbeitsaufwand  in Lektionen
Semester 3. Semester
Kontaktstudium 28
Begleitetes Selbststudium -
Autonomes Selbststudium 32
Total Workload 60
Dozierende, Referenten/Innen, Mitarbeitende Dr. Evelyn Wolfram

Gastreferenten aus der Industrie
Zu erreichende Kompetenzen
  • Die  Vorlesung gibt eine Einführung in gängige Qualitätsmanagementsysteme von Betrieben der Life Science Industrie
  • Die Studierenden sollen befähigt werden die Bedeutung des Qualitätsmanagements für die Biotechnologie zu erfassen, anzuwenden, zu kommunizieren und zu interpretieren.
Lerninhalte
  • Grundlagen des Qualitätsmanagements: Allgemeine Einführung in die Thematik
  • Einfache „Qualitätsmanagementsysteme“: QM Systeme anhand industrieller Beispiele in praktischer Gruppenarbeit.
  • Einführung in die Risikoanalyse
  • Normen: Normengrundlagen, Normenbeschaffung
  • ISO 9000er Reihe: Einführung, Aufbau, Prozesse, Übungen
  • Akkreditierung und Zertifizierung (ISO 17025)
  • Einführung in TQM Modelle: ISO 9004; EFQM, Deming-Modell
  • Umweltmanagementsysteme: Einführung in UMS ISO 14000
  • Erfahrungsberichte: Erfahrungsberichte von Gastreferenten
  • Übungen: Verschiedene Übungen zu den einzelnen Themen
Unterrichtssprache Deutsch, englische Texte müssen gelesen und verstanden werden.
Präsenzverpflichtung siehe Leistungsnachweis
Leistungsnachweis Modulprüfung: Mündlich in Gruppen (Gewichtung: 100%)

Prädikatspflicht (Testatpflicht): Testat Gruppenarbeit (Planspiel)
 
Bibliographie Unterrichtsskript, Vortragsfolien und Hintergrundliteratur
Erforderliche Vorkenntnisse Deutsch, englische Texte müssen gelesen und verstanden werden.
Anschlusskurse Qualitätsmanagement für BiotechnologInnen 5. Semester
Bemerkungen Erläuterung der Testat pflichtigen Gruppenarbeit:
Am Anfang der Lehrveranstaltung wird für das ganze Semester eine feste Gruppe von Studierenden gebildet, die gemeinsam bewertet werden. Die Praxis des Aufbaus eines Qualitätsmanagementsystems wird in Form eines Planspiels in-  und ausserhalb der Unterrichtsstunden in dieser Gruppe simuliert.
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 55 42
E-Mail Modulverantwortliche evelyn.wolfram@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis