n.MA.ENR.MaTh.18HS (Master Thesis (aS)) 
Modul: Master Thesis (aS)
Diese Information wurde generiert am: 15.09.2019
Nr.
n.MA.ENR.MaTh.18HS
Bezeichnung
Master Thesis (aS)
Credits
30

Beschreibung

Version: 2.0 gültig ab 01.08.2019
Studiengang
Degree Program

MSc in Environment and Natural Resources

Arbeitsaufwand
Workload

30 ECTS / 900 h

Das Modul besteht aus drei Kursen (Meilenstein 1, 2, 3),
à 10 Credits / 300 h, die entweder in einem Semester (Vollzeit) oder über mehrere Semester hinweg belegt werden (z.B. Meilenstein 1 im HS, Meilensteine 2 und 3 im FS)

Modulleitung
Module Coordinator

Daniela Harlinghausen

Dozierende
Lecturers

Dozierende des Instituts für Umwelt und Natürliche Ressourcen IUNR, der ZHAW, ggf. der Partnerinstitutionen des Studiengangs

Eingangskompetenzen
Entry Requirements

Die Studierenden sind bereits fähig,

  • das in den Modulen Project Work in Reserach Unit 1 & 2 (ehemals  Tutorial 1 & 2) erworbene fachliche Wissen und die erworbenen Forschungsmethoden detailliert zu erläutern, darzustellen und anzuwenden

  • die wesentlichen Fragestellungen, Positionen, und Denkmodelle ihres Themengebietes im Zusammenhang mit gesellschaftlichen Fragestellungen kritisch zu beleuchten und zu diskutieren

Ausgangskompetenzen
Learning Outcome and Competences

Die Studierenden werden befähigt,

  • einen Forschungsplan zu einer Fragestellung in ihrem spezifischen Themengebiet eigenständig zu erarbeiten, schriftlich zu dokumentieren sowie mündlich zu präsentieren

  • ihre Qualifikationsarbeit in ihrem spezifischen Themengebiet selbständig zu planen, durchzuführen und zu evaluieren

  • eigenständig Ideen und Konzepte zur Lösung wissenschaftlicher Probleme zu entwickeln

  • die für ihr Studiengebiet relevante Forschungsmethodik eigenständig anzuwenden und die Resultate der Forschungsarbeit fachgerecht zu dokumentieren

  • weitgehend selbständig geeignete wissenschaftliche Methoden anzuwenden und weiter zu entwickeln, auch in neuen und unvertrauten sowie fachübergreifenden Kontexten

  • die Inhalte und Resultate ihrer Qualifikationsarbeit fachlich korrekt und expertengerecht in einem schriftlichen Manuskript zu dokumentieren und mündlich zu präsentieren

Inhalte
Module Content

Im Rahmen der Master Thesis erweitern und vertiefen die Studierenden ihr Fachwissen ihres Studiengebiets auf die Stufe Expertenwissen und verbinden es mit einer vollständigen wissenschaftlichen Arbeit, die zudem einen definierten Forschungsteil beinhaltet. Sie qualifizieren sich als Fachperson, die Forschungsprojekte eigenständig plant, durchführt und evaluiert.
 
Die Inhalte der Master Thesis sind:

  • eigenständiges, wissenschaftliches Arbeiten

  • weitgehend eigenständige Forschungsaktivitäten

  • Formulierung und Überprüfung von Arbeitshypothesen und Forschungsfragen

  • wissenschaftliches Schreiben mit Fokus auf die Forschungscommunity als Zielgruppe

  • Verbindung von Fachwissen und Forschungsmethodik

Meilenstein 1
Milestone 1

Bezeichnung: „Themenwahl und Disposition“.
Beinhaltet die Themenwahl, die Präsentation der Disposition und deren schriftlichen Abgabe

Meilenstein 2
Milestone 2

Bezeichnung: „Durchführung“.
Wird konkret dem Verfassen der Arbeit, Erheben von Daten u.Ä. gewidmet
 

Meilenstein 3
Milestone 3

Bezeichnung: „Abgabe und Verteidigung“.
Beinhaltet die Abgabe und die mündliche Verteidigung der Arbeit

Lehr-/Lernmethoden
Teaching / Learning Methods
  • individuelles und gleitetes Selbststudium

  • Lernen mit Anwendungsbezug in der Praxis

  • Angewandte Forschung in einem speziellen Themengebiet

Leistungsnachweis
Assessment of Learning
Outcome

Selbstständig erarbeiteter, schriftlicher Forschungsplan (Disposition). Mündliche Präsentation des Forschungsplans vor ausgewähltem Fachpublikum (Plenum).

Die Disposition hat einen Umfang von 2000 - max. 3000 Wörtern und beinhaltet folgende Punkte:

- Forschungsstand im Fach- und Themengebiet
- offene Fragen, Motivation und Begründung der Arbeit / des Projekts (aus Forschungsstand abgeleitet)
- Hypothesen / Fragestellung
- Zielsetzung
- Material und Methoden
- Erwartete Resultate
- Zeitplan
- Budgetplan
- Bibliografie


Eigenständig, schriftlich verfasste wissenschaftliche Arbeit und Poster. Mündliche Verteidigung dieser Arbeit vor einem Fachgremium.

Die Disposition wird mit einem Prädikat, die schriftliche Arbeit und deren mündliche Verteidigung werden mit einer Note bewertet.

Für das erfolgreiche Bestehen des Moduls müssen alle Meilensteine bestanden werden. Meilensteine 1 und 2 werden mit einem Prädikat "bestanden / nicht bestanden" bewertet. Meilenstein 3 (schriftliche Arbeit und mündliche Prüfung) wird benotet.

Bibliographie
Bibliography
Abhängig vom Themengebiet
Unterrichtssprache
Language
i.d.R. Deutsch oder Englisch
Bemerkungen
Comments
Die Modulleitung entscheidet über die Möglichkeit von Nachbesserungen schriftlicher Arbeiten (StO § 11) und Nachprüfungen (StO§ 12).

Hinweis

Kurs: Milestone 1
Nr.
n.MA.ENR.MS1.18HS.P
Bezeichnung
Milestone 1

Hinweis

  • Für das Stichdatum 15.09.2019 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.
Kurs: Milestone 2
Nr.
n.MA.ENR.MS2.18HS.P
Bezeichnung
Milestone 2

Hinweis

  • Für das Stichdatum 15.09.2019 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.
Kurs: Milestone 3
Nr.
n.MA.ENR.MS3.18HS.V
Bezeichnung
Milestone 3

Hinweis

  • Für das Stichdatum 15.09.2019 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.