n.BA.FM.Bewi.19HS (Betriebswirtschaft) 
Modul: Betriebswirtschaft
Diese Information wurde generiert am: 11.08.2022
Nr.
n.BA.FM.Bewi.19HS
Bezeichnung
Betriebswirtschaft
Leitung
Barbara Jasmin Hinnen
Credits
4

Beschreibung

Version: 3.0 gültig ab 01.08.2022
Studiengang Facility Management
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Facility Management
Modultyp  
X Pflichtmodul
  Wahlpflichtmodul
  Wahlmodul
Plansemester 1. Semester
Modulverantwortliche/r Barbara Hinnen
Telefon / E-Mail +41 (0)58 934 58 15 / barbara.hinnen@zhaw.ch
Beteiligte Mitarbeitende und Lehrbeauftragte
  • Barbara Hinnen (Financial Accounting)
  • Ilyas Kirecci (BWL)
  • Daniel von Felten (BWL)
Vorausgesetzte Module -
Zu erreichende Kompetenzen BWL-Teil:
  • Die Studierenden kennen die Strukturierungselemente einer Unternehmung und können diese in Gesamtzusammenhang einordnen. Sie verstehen, welche Wechselwirkungen zwischen der Unternehmung und ihrer Umwelt bestehen. Vertiefend lernen die Studierenden Instrumente zur Organisationsgestaltung von Unternehmungen kennen und können diese kritisch diskutieren.
FA1-Teil:
  • Die Studierenden kennen Aufgaben, Grundbegriffe und Instrumente des finanziellen Rechnungswesens und sind in der Lage, die Grundsätze und Vorschriften zur Buchführung und Rechnungslegung in einfachen Fällen anzuwenden.
Inhalt des Moduls BWL-Teil:
  • Unternehmungsmodell
  • Strategie
  • Organisation
  • Kultur
  • Management-, Geschäfts-, Unterstützungsprozesse
 
FA1-Teil:
  • Bereiche und Aufgaben des Rechnungswesens
  • Gesetzliche Bestimmungen zu Buchführung und Rechnungslegung
  • Konzept der doppelten Buchhaltung
  • Bilanz
  • Erfolgsrechnung
  • Periodenabgrenzung
  • Bewertung und Abschreibungen
  • Führen der Waren- und Immobilienkonten...
Anschlussmodule Accounting
Unterrichtsmethoden Präsenzunterricht, selbständige Übungen
Digitale Lernressourcen Moodle-Kurs
Präsenzverpflichtung im Unterricht nein
Leistungsnachweise Leistungsnachweise während des Semesters (Erfahrungsnote) 40%
Abgesetzte Modulprüfung schriftlich 60%

Bei einer geringen Teilnehmerzahl kann die Prüfungsform der Repetitionsprüfung nach Absprache mit der Studiengangleitung durch Dozierende abgeändert werden: z.B. anstatt einer schriftlichen kann eine mündliche Prüfung abgehalten werden. Bitte entsprechende Meldung der geänderten Prüfungsform per E-Mail (ohne Formular) an pruefungsadmin.lsfm@zhaw.ch und Cc. Studiengangleitung.
 
Unterrichtssprache Deutsch
Pflichtliteratur -
Ergänzende Literatur -
Bemerkungen -
  -

Hinweis

Kurs: Betriebswirtschaft
Nr.
n.BA.FM.Bewi.19HS.V
Bezeichnung
Betriebswirtschaft

Hinweis

  • Für das Stichdatum 11.08.2022 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.