n.BA.FM.BuPl.21HS (Business Planning) 
Module: Business Planning
This information was generated on: 01 October 2022
No.
n.BA.FM.BuPl.21HS
Title
Business Planning
Credits
4

Description

Version: 2.0 start 01 August 2022

 

Study Programme Facility Management
Regulations Applicable RPO, 29 January 2008, School of Life Sciences and Facility Management Academic Regulations, 15 Dec. 2009, Annex for the Bachelor of Facility Management degree programme
Module Type  
  Compulsory Module  X Elective Module    Optional Module
Planned Semester 5th or 6th Semester
Module Coordinator Daniel von Felten
Telephone / E-Mail +41 (0)58 934 58 30 / daniel.vonfelten@zhaw.ch
Lecturer(s),
Speaker(s),
Associate(s)
  • Andreas Müller
  • Expertinnen und Experten aus der Praxis
Entrance Requirements Finanzen und Controlling
Learning Outcomes and Competencies Die Studierenden sind unter anderem in der Lage,
  • das Wissen von verschiedenen Modulen zu vernetzen, Supportprozesse als Kernprozess zu betrachten und diese einer unternehmerischen Planung zugänglich zu machen.
  • eine strategische Aufgabenstellung strukturiert anzugehen und daraus ein realistisches und erfolgsversprechendes Geschäftsmodell zu entwickeln.
  • Ziele, Nutzen, Anforderungen und Methoden des Businessplans zu beschreiben.
  • die SCRUM Rollen, wie Product Owner, SCRUM Master, Developer Team sowie den SCRUM Prozess in mehreren Sprints anzuwenden.
  • Zeit- und Ressourceneinsatz zu optimieren hinsichtlich eines optimalen Resultates in der verfügbaren Zeit.
  • einen einfachen Businessplan zu erarbeiten.
  • einen Businessplan im Rahmen eines Venture-Contests mit Einsatz von Methoden wie Elevator Pitch und Story Telling zu präsentieren.
Module Content Die Studierenden sollen ausgehend von einer Business-Idee in Teams einen Businessplan erarbeiten. Die Entwicklung des Businessplans setzt sich im Wesentlichen aus den folgenden wesentlichen Teilschritten zusammen:
  • Von der Idee, zur Geschäftsidee (Business Model Canvas) zu einem Businessplan. Entwicklung ausgehend von einer Geschäftsidee.
  • Operationalisierung des strategischen Entscheides und Erstellen des Businessplans.
  • Präsentation des Businessplans (Elevator Pitch,
  • Story Telling)
  • Businessplanentwicklung in SCRUM Teams
  • Feedback-Gespräch
Follow-up Modules -
Methods of Instruction 
  • Lehrvorträge und Selbststudium
  • Lehrgespräche, Coaching
  • Arbeiten in Teams, Präsentationen, Reflexionen
Digital Resources Es besteht ein Moodlekurs, der alle Unterlagen zum Selbststudium und weiterführende Literatur enthält.
Lesson Structure / Workload  
 Contact Hours 25-30
 Guided Self-Study 70-75
 Independent Self-Study 20
 Total Workload 120
Classroom Attendance Ja
Assessment Prädikat (bestanden / nicht bestanden) 100%
Language of Instruction  Deutsch
Comments -

 

Note

Course: Business Planning
No.
n.BA.FM.BuPl.21HS.V
Title
Business Planning

Note

  • No module description is available in the system for the cut-off date of 01 October 2022.