n.BA.FM.ChMa.21HS (Change Management) 
Module: Change Management
This information was generated on: 01 October 2022
No.
n.BA.FM.ChMa.21HS
Title
Change Management
Credits
4

Description

Version: 2.0 start 01 August 2022

 

Study Programme Facility Management
Regulations Applicable RPO, 29 January 2008, School of Life Sciences and Facility Management Academic Regulations, 15 Dec. 2009, Annex for the Bachelor of Facility Management degree programme
Module Type  
  Compulsory Module  X Elective Module    Optional Module
Planned Semester 5th or 6th Semester
Module Coordinator Katrin Lüthi und Nic Kleiber
Telephone / E-Mail +41 (0)78 766 61 39 / xlta@zhaw.ch
+41 (0)76 383 71 71 / xkib@zhaw.ch
Lecturer(s),
Speaker(s),
Associate(s)
Referentinnen und Referenten aus der Praxis
Entrance Requirements -
Learning Outcomes and Competencies Die Studierenden …
  • entwickeln ein ganzheitliches und differenziertes Verständnis des Begriffs Change Management.
  • kennen verschiedene Modelle und Herangehensweisen, um organisationalen Wandel zu verstehen.
  • kennen die Grundlagen des Change-Management-Prozesses.
  • wissen, wie sie mit psychosozialen Prozessen umgehen (Emotionen, Ängsten, Teamdynamiken, Konflikten). 
  • entwickeln ihre eigenen Veränderungs- und Selbstmanagementkompetenzen.
  • sind in der Lage, Business Communication Standards beim Gestalten von Berichten, Präsentationen etc. anzuwenden.
  • sind in der Lage, sich mit einem vorgegebenen Praxisfall auseinanderzusetzen.
Module Content
  • Change Management und Organisationsentwicklung (Begriffsklärung, Geschichte, Abgrenzung)
  • Ausgewählte Modelle und Konzepte des Change Management
  • Erfolgsfaktoren und psychologische Hintergründe in Veränderungsprozessen (z.B. Partizipation, Stakeholder Management, Veränderungskommunikation)
  • VUKA und Digitalisierung
  • Lernen von und mit anderen: Kollegiale Fallberatung
  • Selbstmanagement (ZRM)
  • Business Communication Standards
Follow-up Modules -
Methods of Instruction 
  • Lehrvorträge
  • Lehrgespräche, Brainstormings, Plenumsdiskussionen
  • Expertengespräche mit der Praxis
  • Reflexionen, Übungen, Gruppenarbeiten
  • Selbstmanagement-Training Universität Zürich (ZRM)
Digital Resources Es besteht ein Moodlekurs, der alle Unterlagen zum Selbststudium und weiterführende Literatur enthält.
Lesson Structure / Workload  
 Contact Hours 56
 Guided Self-Study 24
 Independent Self-Study 40
 Total Workload 120
Classroom Attendance -
Assessment Erfahrungsnote 100% (Präsentation und Reflexion; Einzelleistung)
Language of Instruction  Deutsch
Comments Das Modul Change Management ist Bestandteil der Vertiefungsrichtung Services und Events.

 

Note

Course: Change Management
No.
n.BA.FM.ChMa.21HS.V
Title
Change Management

Note

  • No module description is available in the system for the cut-off date of 01 October 2022.