g.BA.XX.352.20HS (Gesundheitsberufe in Film und schöner Literatur) 
Modul: Gesundheitsberufe in Film und schöner Literatur
Diese Information wurde generiert am: 02.10.2022
Nr.
g.BA.XX.352.20HS
Bezeichnung
Gesundheitsberufe in Film und schöner Literatur
Leitung
Andreas Gerber-Grote
Credits
1

Beschreibung

Version: 2.0 gültig ab 01.02.2022








 
Studiengang BSc Ergotherapie, Gesundheitsförderung & Prävention, Hebamme, Pflege und Physiotherapie
Modulgruppe Gesellschaft, Kultur und Gesundheit 1
Modultyp Wahlpflichtmodul
Semester 2 und 3
Spezielles -
Unterrichtssprache Deutsch / Englisch
Gesamtarbeitszeit (h) 30 h
Kontaktstudium 12 h
Begleitetes Selbststudium 8 h
Autonomes Selbststudium 10 h
Voraussetzung -
Schwerpunkte in den Berufsrollen
  Hauptfokus Teilfokus kein Fokus
Experte/in     X
Kommunikator/in X    
Teamworker/in   X  
Leader/in X    
Health Advocate     X
Lernende/r und Lehrende/r X    
Professionsangehörige/r X    
Zu erwerbende Kompetenzen Die Studierenden
  • sind in der Lage, Rollenbilder, deren Wirkung und die Wahrnehmung von Gesundheitsfachpersonen in der Alltagswelt kritisch zu analysieren und zu reflektieren.
  • sind fähig, Rollenbilder der verschiedenen Professionen zu hinterfragen und diese aufgrund emanzipatorischer Elemente in Filmen und Büchern weiter zu entwickeln.
Ziele Die Studierenden
  • erkennen Rollenprojektionen und können diese beschreiben.
  • sind fähig Rollenbilder zu kontrastieren, Fragen zur Identität zu diskutieren und die eigene Rolle als Gesundheitsfachperson begründet weiterzuentwickeln.
Lerninhalte
  • Wahrnehmen und Beschreiben der Darstellung von Gesundheitsberufen in Film und Literatur
  • Analyse der Rollenmodelle der Gesundheitsberufe und insbesondere Diskussion, ob sich das Rollenverständnis damit verändert oder ob alte Rollenverständnisse tradiert werden und damit die (akademische) Entwicklung der Gesundheitsberufe verhindern
  • Kritische Reflexion
Leistungsnachweis Testat über Unterrichtsteilnahme (testatpflichtiger Unterricht). Der Leistungsnachweis für das Modul besteht aus drei schriftlichen Teilleistungen in Form von Reflexionen sowie einer Abschlussarbeit.
Bewertung bestanden/nicht bestanden
Nachprüfung / Nachbesserung keine

Hinweis

Kurs: Gesundheitsberufe in Film und schöner Literatur
Nr.
g.BA.XX.352.20HS.V
Bezeichnung
Gesundheitsberufe in Film und schöner Literatur

Hinweis

  • Für das Stichdatum 02.10.2022 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.