g.BA.XX.366.20HS (Gesundheit, was darf sie kosten?) 
Modul: Gesundheit, was darf sie kosten?
Diese Information wurde generiert am: 02.10.2022
Nr.
g.BA.XX.366.20HS
Bezeichnung
Gesundheit, was darf sie kosten?
Leitung
Christoph Thommen
Credits
3

Beschreibung

Version: 2.0 gültig ab 01.02.2022








 
Studiengang BSc Ergotherapie, Gesundheitsförderung & Prävention, Hebamme, Pflege und Physiotherapie
Modulgruppe Gesellschaft, Kultur und Gesundheit 1
Modultyp Wahlpflichtmodul
Semester 2 und 3
Spezielles -
Unterrichtssprache Deutsch
Gesamtarbeitszeit (h) 90 h
Kontaktstudium 36 h
Begleitetes Selbststudium 12 h
Autonomes Selbststudium 42 h
Voraussetzung -
Schwerpunkte in den Berufsrollen
  Hauptfokus Teilfokus kein Fokus
Experte/in   X  
Kommunikator/in   X  
Teamworker/in X    
Leader/in X    
Health Advocate   X  
Lernende/r und Lehrende/r   X  
Professionsangehörige/r   X  
Zu erwerbende Kompetenzen Die Studierenden
  • sind in der Lage gesundheitsökonomisch zu denken, wissen Bescheid über wichtige «Facts and Figures» des Schweizerischen Gesundheitswesens aus ökonomischer Sicht und können ökonomische Argumentationen bezogen auf das Gesundheitswesen interpretieren, beurteilen und einordnen.
Ziele Die Studierenden
  • können in Grundzügen gesundheitsökonomisches Denken verstehen.
  • können das mikroökonomische Marktmodell (Angebot und Nachfrage) erklären und dieses auf Problemstellungen im Gesundheitswesen anwenden.
  • beschreiben die zentralen Akteure und ihre Rollen sowie die Finanzströme im Gesundheitssystem der Schweiz.
  • sind in der Lage, über Sinn und Zweck von gesundheitsökonomischen Evaluationen und Health Technology Assessment Auskunft zu geben und deren Nutzen einzuordnen.
  • kennen die wichtigsten Vergütungssysteme in der Schweiz.
Lerninhalte
  • Ökonomische Grundlagen, Märkte und Marktanalyse
  • Ökonomische Herausforderungen im Gesundheitswesen
  • Besonderheiten von Gesundheitsgütern 
  • Kostenentwicklung im Gesundheitswesen
  • Krankenversicherungen
  • Wettbewerb oder Regulierung im Gesundheitswesen?
  • Vergütungssysteme für Leistungserbringer
  • Nudging
  • Lebensqualitätsmessung und PROMs
  • Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Leistungen
  • Gesundheitsökonomische Evaluationen
  • Health Technology Assessment
Leistungsnachweis schriftlich
Bewertung bestanden/nicht bestanden
Nachprüfung / Nachbesserung Nachprüfung

Hinweis

Kurs: Gesundheit, was darf sie kosten?
Nr.
g.BA.XX.366.20HS.V
Bezeichnung
Gesundheit, was darf sie kosten?

Hinweis

  • Für das Stichdatum 02.10.2022 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.