n.BA.UI.W-InLab2.21HS (Innovation Lab 2 (Wahlmodul)) 
Modul: Innovation Lab 2 (Wahlmodul)
Diese Information wurde generiert am: 04.07.2022
Nr.
n.BA.UI.W-InLab2.21HS
Bezeichnung
Innovation Lab 2 (Wahlmodul)
Leitung
Eva Moosbrugger
Credits
2

Beschreibung

Version: 1.0 gültig ab 01.08.2021
Studiengang Umweltingenieurwesen
Zugehörige Kurse / Gewichtung
Kurscode Kursbezeichnung Gewichtung
n.BA.UI.W-InLab2.21HS.P Innovation Lab 2 100%
     
     
     
     
     
Status Wahlmodul
*Typus M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen
Vorausgesetzte Module Dieses Modul adressiert sich an Studierende, die eine eigene Geschäftsidee verwirklichen möchten. Die Zulassung erfolgt durch einen Bewerbungsprozess.
Anschlussmodule -
Bemerkungen Das Wahlmodul ist nicht promotionsrelevant und wird nicht berücksichtigt für den Studienabschluss. Die Bewertung der Leistung und die erworbenen Credits werden nur in der Datenabschrift ausgewiesen.
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 58 06
E-Mail Modulverantwortliche eva.moosbrugger@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- oder Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)
Kurs: Innovation Lab 2 (Wahlkurs)
Nr.
n.BA.UI.W-InLab2.21HS.P
Bezeichnung
Innovation Lab 2 (Wahlkurs)
Leitung
Eva Moosbrugger

Beschreibung

Version: 1.0 gültig ab 01.08.2021
Status Wahlkurs
*Typus M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen
Gesamtarbeitsaufwand  in Lektionen
Semester 3. - 6. Semester
Kontaktstudium  
Begleitetes Selbststudium  
Autonomes Selbststudium  
Total Workload 60
Dozierende, Referenten/Innen, Mitarbeitende Eva Moosbrugger, Dozierende und Wissenschaftliche Mitarbeitende IUNR / zhaw allgemein, externe Fachpersonen
Zu erreichende Kompetenzen Der Student/die Studentin entwickelt und vertieft seine/ihre Kompetenzen im Bereich Unternehmertum. Dabei sollen auch Selbstkompetenzen wie Auftrittskompetenz weiterentwickelt werden.
                                                              
Aufbau eines Netzwerks zur Weiterentwicklung und/oder Realisierung der  eigenen Geschäftsidee oder eines Projekts.
Lerninhalte Der Student/die Studentin bringt eine eigene Projekt- /Geschäftsidee oder ein bestehendes Projekt mit und wird auf dem Weg der Weiterentwicklung oder Realisierung unterstützt bzw. begleitet. Dies kann u.a. beinhalten:
 
  • Erarbeiten eines Konzepts
  • Eigene Idee präsentieren und kommunizieren
  • Projektfinanzierung
  • Start-up Gründung
  • Kommunikation, Kampagnen
  • Prüfung eines Geschäftsmodells
Die Lerninhalte werden für jeden Studierenden in einer individuellen Vereinbarung festgelegt.

Bestandteil des Kurses:
  • Fachliches Coaching
  • Besuch von Kursen, Events oder Start-Up Challenge zum Thema an der ZHAW oder an Partnerhochschulen (je nach Bedarf und in Absprache)
Unterrichtssprache Deutsch oder Englisch
Präsenzverpflichtung -
Leistungsnachweis Prädikat 100% (bestanden / nicht bestanden)
Bibliographie -
Erforderliche Vorkenntnisse -
Anschlusskurse -
Bemerkungen Der Wahlkurs ist nicht promotionsrelevant und wird nicht berücksichtigt für den Studienabschluss. Die Bewertung der Leistung und die erworbenen Credits werden nur in der Datenabschrift ausgewiesen.
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 58 06
E-Mail Modulverantwortliche eva.moosbrugger@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)