g.BA.XX.658.20HS (Management im Gesundheitswesen: Steuern und Entwickeln) 
Modul: Management im Gesundheitswesen: Steuern und Entwickeln
Diese Information wurde generiert am: 02.10.2022
Nr.
g.BA.XX.658.20HS
Bezeichnung
Management im Gesundheitswesen: Steuern und Entwickeln
Leitung
Alfred Angerer
Credits
1

Beschreibung

Version: 1.0 gültig ab 01.02.2022









 
Studiengang BSc Ergotherapie, Gesundheitsförderung & Prävention, Hebamme, Pflege und Physiotherapie
Modulgruppe Gesellschaft, Kultur und Gesundheit 2
Modultyp Wahlpflichtmodul
Semester 4 bis 6
Spezielles
Unterrichtssprache Deutsch
Gesamtarbeitszeit (h) 30 h
Kontaktstudium 12 h
Begleitetes Selbststudium
Autonomes Selbststudium 18 h
Voraussetzung
Schwerpunkte in den Berufsrollen
  Hauptfokus Teilfokus kein Fokus
Experte/in   X  
Kommunikator/in   X  
Teamworker/in X    
Leader/in X    
Health Advocate     X
Lernende/r und Lehrende/r     X
Professionsangehörige/r   X  
Zu erwerbende Kompetenzen
Die Studierenden:
  • sind in der Lage, ihre Kenntnisse aus den zentralen BWL-Disziplinen auf wichtige Institutionen im schweizerischen Gesundheitswesen anzuwenden. 
  • können Problemlösungen für die Akteure im Gesundheitswesen entwickeln.
Ziele
Die Studierenden:
  • bauen Berührungsängste zu betriebswirtschaftlichen Themen ab.
  • sind in der Lage zu argumentieren, weshalb betriebswirtschaftliches Wissen für Leistungserbringer von Bedeutung ist.
  • übertragen die erworbenen Kenntnisse auf ihre zukünftige tägliche Arbeit im Gesundheitswesen.
Lerninhalte
  • Marketing
  • Strategisches Management 1
  • Strategisches Management 2
  • Personal
  • Organisation
Leistungsnachweis schriftlich
Bewertung bestanden/nicht bestanden
Nachprüfung / Nachbesserung keine

Hinweis

Kurs: Management im Gesundheitswesen: Steuern und Entwickeln
Nr.
g.BA.XX.658.20HS.V
Bezeichnung
Management im Gesundheitswesen: Steuern und Entwickeln

Hinweis

  • Für das Stichdatum 02.10.2022 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.