a.BA.BI.MT3.10HS (Materialtechnologie 3) 
Modul: Materialtechnologie 3
Diese Information wurde generiert am: 21.06.2024
Nr.
a.BA.BI.MT3.10HS
Bezeichnung
Materialtechnologie 3
Veranstalter
AB Studiengang Bauingenieurwesen
Credits
2

Beschreibung

Version: 1.0 gültig ab 01.08.2013
Grobziel Die Studierenden erlangen Kenntnis der Grundlagen der Chemie von Kunststoffen und Holz und kennen die Grundlagen der Herstellung, Verarbeitung, Anwendung und mechanischen Eigenschaften von Holz, Kunststoffen, keramischen Baustoffen und Glas.
Lernziele Die Studierenden sollen...
  1. die Grundlagen der Chemie von Kunststoffen der organischen Chemie erläutern,
  2. die Prozesse der Herstellung und Verarbeitung sowie die Eigenschaften von Kunststoffen, Holz, keramischen Baustoffen und Glas beschreiben.
Lerninhalt • Chemie von Kunststoffen und Holz:
  • Grundlagen der organischen Chemie
  • Synthese von Kunststoffen (Polymerisation, Poly-Kondensation, Polyaddition)
  • Kunststoffarten (Elastomer, Duromer, Thermoplast)
  • Verarbeitung von Kunststoffen
  • Zusätze bei Kunststoffen (Fasern, Weichmacher)
  • Klebstoffe
  • Korrosion von Kunststoffen (Einfluss von Temperatur, UV-Strahlung)
  • Aufbau von Holz
  • Beständigkeit von Holz (Einfluss von Feuchtigkeit und Mikroorganismen)
• Herstellung und Eigenschaften von Kunststoffen, Holz, keramischen
  Baustoffen und Glas:
  • Einsatzgebiet von verschiedenen Kunststoffen im Bauwesen
  • Mechanische Eigenschaften von Kunststoffen unter Berücksichtigung des Temperatureinflusses
  • Einsatzgebiet von verschiedenen Klebstoffen im Bauwesen
  • Fugenmaterialien
  • Holz (Anisotropie und Störungen, Feuchtigkeitsgehalt, Festigkeit und Deformationsverhalten)
  • Herstellung und Eigenschaften von keramischen Baustoffen (Grobkeramik: Backstein, Ziegel)
  • Herstellung und Eigenschaften von Glas, Glasprodukten

Kurs: Materialtechnologie 3 - Kurs
Nr.
a.BA.BI.MT3.10HS.G
Bezeichnung
Materialtechnologie 3 - Kurs
Veranstalter
AB Studiengang Bauingenieurwesen

Beschreibung

Version: 1.0 gültig ab 01.08.2013
Beachten Sie bitte die oben publizierte Beschreibung des Hauptmoduls.