n.BA.UI.AMS.13HS (Angewandte Mathematik und Statistik) 
Modul: Angewandte Mathematik und Statistik
Diese Information wurde generiert am: 04.07.2022
Nr.
n.BA.UI.AMS.13HS
Bezeichnung
Angewandte Mathematik und Statistik
Leitung
Matthias Nyfeler
Credits
4

Beschreibung

Version: 4.0 gültig ab 01.08.2019
Studiengang Umweltingenieurwesen
Zugehörige Kurse / Gewichtung
Kurscode Kursbezeichnung Gewichtung
n.BA.UI.Mat2.13HS.V Mathematik für Umweltingenieure 2 50%
n.BA.UI.Sta.13HS.V Statistik 50%
     
     
     
     
Status Pflichtmodul
*Typus R   Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermitt­lung von Vor- oder Zusatzkenntnissen)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen
Vorausgesetzte Module -
Anschlussmodule -
Bemerkungen -
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 51 16
E-Mail Modulverantwortliche matthias.nyfeler@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- oder Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis

Kurs: Mathematik für Umweltingenieure 2
Nr.
n.BA.UI.Mat2.13HS.V
Bezeichnung
Mathematik für Umweltingenieure 2
Leitung
Georg Spinner

Beschreibung

Version: 7.0 gültig ab 01.08.2021
Status Pflichtkurs
*Typus R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen
Gesamtarbeitsaufwand  in Lektionen
Semester 2. Semester
Kontaktstudium 30
Begleitetes Selbststudium -
Autonomes Selbststudium 30
Total Workload 60
Dozierende, Referenten/Innen, Mitarbeitende Georg Spinner, Martin Schüle
Zu erreichende Kompetenzen Die Studierenden verstehen die zentralen Ideen der Differential- und Integralrechnung und sind in der Lage, selbstständig einfache Anwendungen zu bearbeiten.
Lerninhalte
  • Grundlagen und Anwendungen der Differenzialrechnung;
  • Grundlagen und Anwendungen der Integralrechnung;
  • dynamische Systeme;
Unterrichtssprache Deutsch
Präsenzverpflichtung Tests obligatorisch, sonst keine Präsenzpflicht
Leistungsnachweis Abgesetzte schriftliche Modulprüfung (50%)

Erfahrungsnote (50%): schriftliche Tests

Eine Gruppenarbeit muss zwingend abgegeben werden und minimale Anforderungen erfüllen (ansonsten ist die Erfahrungsnote = 1), wird darüber hinaus aber nicht bewertet.

Bei einer geringen Teilnehmerzahl kann die Prüfungsform der Repetitionsprüfung nach Absprache mit der Studiengangleitung durch Dozierende abgeändert werden: z.B. anstatt einer schriftlichen kann eine mündliche Prüfung abgehalten werden. Bitte entsprechende Meldung der geänderten Prüfungsform per E-Mail (ohne Formular) an pruefungsadmin.lsfm@zhaw.ch und Cc. Studiengangleitung.
Bibliographie Skript und Lernvideos
Erforderliche Vorkenntnisse Lerninhalte der Vorlesung Mathematik für Umweltingenieure 1, Statistiksoftware R
Anschlusskurse -
Bemerkungen -
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 54 43                  
E-Mail Modulverantwortliche georg.spinner@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis

Kurs: Statistik
Nr.
n.BA.UI.Sta.13HS.V
Bezeichnung
Statistik
Leitung
Matthias Nyfeler

Beschreibung

Version: 6.0 gültig ab 01.08.2021
Status Pflichtkurs
*Typus R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
Geltende Rechtsordnungen RPO vom 29. Januar 2008, Studienordnung des Dept. N vom 15. Dez. 2009, Anhang für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen
Gesamtarbeitsaufwand  in Lektionen
Semester 2. Semester
Kontaktstudium 30
Begleitetes Selbststudium -
Autonomes Selbststudium 30
Total Workload 60
Dozierende, Referenten/Innen, Mitarbeitende Matthias Nyfeler
Zu erreichende Kompetenzen Die Studierenden können statistische Denkweisen nachvollziehen und verstehen die Sprache der Statistiker. Sie sind in der Lage, statistische Schätzungen und Tests anzuwenden.
Lerninhalte
  • Fundamente der schliessenden Statistik;
  • statistische Schätzungen und Tests
  • Statistik mit R
Unterrichtssprache Deutsch
Präsenzverpflichtung Tests obligatorisch, sonst keine Präsenzpflicht
Leistungsnachweis Abgesetzte schriftliche Modulprüfung (100%)

Bei einer geringen Teilnehmerzahl kann die Prüfungsform der Repetitionsprüfung nach Absprache mit der Studiengangleitung durch Dozierende abgeändert werden: z.B. anstatt einer schriftlichen kann eine mündliche Prüfung abgehalten werden. Bitte entsprechende Meldung der geänderten Prüfungsform per E-Mail (ohne Formular) an pruefungsadmin.lsfm@zhaw.ch und Cc. Studiengangleitung.
Bibliographie Skript
Erforderliche Vorkenntnisse siehe Modulguide
Anschlusskurse -
Bemerkungen -
Telefon Modulverantwortliche +41 (0)58 934 51 16                         
E-Mail Modulverantwortliche matthias.nyfeler@zhaw.ch

*Typus:
C Core course/module (Kerngebiet eines Studienprogrammes)
R Related course/module (Unterstützung des Kerngebiets mit Vermittlung von Vor- und Zusatzkenntnissen)
M Minor course/module (Wahl- oder Ergänzungskurs/-modul)

Hinweis