t.BA.VS.PM4.19HS (Praxisprojekt 2) 
Modul: Praxisprojekt 2
Diese Information wurde generiert am: 04.07.2022
Nr.
t.BA.VS.PM4.19HS
Bezeichnung
Praxisprojekt 2
Veranstalter
T INE
Credits
4

Beschreibung

Version: 2.0 gültig ab 01.02.2020
 

Kurzbeschrieb

Anhand der aktuellen Fragestellung eines Wirtschaftspartners erarbeiten die Studierenden eigenständig als Consulting-Team eine Lösungsstrategie. Diese wird professionell visualisiert dem Praxispartner präsentiert.

Modulverantwortung

Sauter-Servaes, Thomas (saut)

Lernziele (Kompetenzen)

Ziel Kompetenzen Taxonomiestufen
Die Studierenden sind fähig, sich den fachlichen Hintergrund der Themenstellung aus Impulsen der Dozierenden und selbständiger Recherche zu erarbeiten. F, SE K1, K2
Die Studierenden sind in der Lage, die Aufgabenstellung der Fallstudie eigenständig mit unterstützendem Coaching in ein selbstdefiniertes Projekt umzusetzen und sich als Team zu organisieren. M, SO, SE K3, K4, K5
Die Studierenden können die Ergebnisse vor einem Fachpublikum professionell (insbesondere bezüglich Storytelling, Foliendesign) präsentieren und eine Fachdiskussion führen. M, SO K4, K5
     

Modulinhalte

Dieses Projektmodul besteht aus kurzen inhaltlichen und methodischen Impulsen sowie insbesondere einer Fallstudie, d.h. der Bearbeitung einer konkreten wissenschaftlichen Fragestellung in einer Gruppe unter Anleitung der Dozierenden. Die Fragestellung stammt aus der Forschung oder Anwendung im Bereich Transport und Verkehr (Institute der SoE oder deren Wirtschaftspartner) und umfasst Themen der vorangegangenen Semester.
 
Während des Fallstudienverlaufs geben die Studierenden regelmässig Bericht über den Fortschritt ihrer Arbeit. In einer professionellen Schlusspräsentation werden die Problemstellung, der Arbeitsauftrag, die Aufteilung in Teilaufträge und die Projektdurchführung sowie die Arbeitsergebnisse nachvollziehbar erläutert. Abschliessend werden ein Blogbericht sowie eine Pressemitteilung verfasst.
 
Folgende Fähigkeiten werden angewendet:
  • Selbstständiger Erwerb wissenschaftlicher Kenntnisse aus Literatur und Fachveröffentlichungen.
  • Bearbeitung einer konkreten Problemstellung in der Gruppe.
  • Entwicklung professioneller Präsentationsfolien
Arbeitsergebnisse in Berichten für die breite Öffentlichkeit darstellen und in einem Panelgespräch vertreten.

Lehrmittel/Materialien

Folie

Ergänzende Literatur

Literatur wird themenspezifisch empfohlen

Zulassungs-voraussetzungen 

 

Unterrichtssprache

(X) Deutsch ( ) Englisch

Teil des Internationalen Profils

( ) Ja (X) Nein

Modulausprägung

Typ 4
  Details siehe unter: T_RL_Richtlinie_Modulauspraegungen_Stundengutschriften

Leistungsnachweise

Bezeichnung Art Form Umfang Bewertung Gewichtung
Leistungsnachweise während Studiensemester Zwischenpräsentation 1

Zwischenpräsentation 2

Schlusspräsentation

Blogbericht

Pressemitteilung
Mündlich/schriftlich (Folien)

Mündlich/schriftlich (Folien)

Mündlich/schriftlich (Folien)
Schriftlich

schriftlich
30 min


45 min


45 min


 
 
Benotung


Benotung


Benotung

Benotung

Benotung
15 %


30%


40 %

7.5 %

7.5 %
Semesterendprüfung          

Bemerkungen

 

Rechtsgrundlage

Die Modulbeschreibung ist neben Rahmenprüfungsordnung und Studienordnung Teil der Rechtsgrundlage. Sie ist verbindlich. Eine in der ersten Unterrichtswoche des Semesters schriftlich festgehaltene und kommunizierte Modulvereinbarung kann die Modulbeschreibung präzisieren. Die Modulvereinbarung ersetzt nicht die Modulbeschreibung.
Kurs: Praxisprojekt 2 - Praktikum
Nr.
t.BA.VS.PM4.19HS.P
Bezeichnung
Praxisprojekt 2 - Praktikum

Hinweis

  • Für das Stichdatum 01.08.2099 ist kein Modulbeschreibungstext im System verfügbar.